Seite bearbeiten "medien/galerie" - Online

Teaser
Hier plazieren (#layoutRheineck)
Hier plazieren (.indented overflow-hidden)
Hier plazieren (.indented overflow-hidden)zurück zur ÜbersichtHier plazieren (.indented overflow-hidden)

Weltreise 2. Tag

Am zweiten Tag unserer Weltreise wollte Jona fliehen und bestieg ein Schiff das leider in einen starken Sturm kam. Jona sah die einzige Rettung indem er sich selber opfert und über Bord sprang! Nun wir haben auch schon Dinge erlebt, vor denen wir Angst hatten oder die wir nicht machen möchten, diese schrieben oder zeichneten wir in unsere Papierschiffe und liessen sie am Nachmittag im Bach mit unseren Ängsten davonschwimmen. Einige von uns bastelten dann fleissig weiter Schiffe, während die anderen sich draussen sportlich betätigten. Am Nachmittag übten wir an zwölf Posten Mut – Mut kann sehr unterschiedlich sein und wir merkten, dass sich Gross und Klein aus unserer Gruppe sehr gut ergänzen. Nach dem feinen Zvieri kühlten wir uns im Bach ab. Gespannt sind wir, wie es morgen mit Jona weitergeht!

Hier plazieren (.indented overflow-hidden)
Hier plazieren (#layoutRheineck)