Aktuelles Personen Gruppen und Vereine Dienste und Aktivitäten Sakramente und Rituale Bilderbogen der Pfarrei Geschichte der Pfarrei Gebäude Links Kontaktformular Sitemap Admin
Startseite Bilderbogen der Pfarrei Sefar-Gottesdienst

Bilderbogen der Pfarrei


Missionskreuz Versöhnungsweg Jugendtreff Perfektes Pfarrhausdinner Fasnacht Eat & Play Segnungen Seniorennachmittag Pfarrhauseinweihung Sternsingen Neujahr Krippenspiel 1 Mio Sterne Weihnachts-Kindernachmittag Sterntag Bibelübergabe an Erstkommunionkinder Dankeschön-Anlass Kirchenfest Nationen Apéro Sefar-Gottesdienst Verabschiedung & Begrüssung Mini-Lager Öku. Jakobi-Markt-Gottesdienst Ministrantenaufnahme Bewegte Chinderfiir



Sefar-Gottesdienst

Einen guten Fang machen

Bei herrlichem Sonnenschein fanden sich am letzten Feriensonntag wieder viele Christen zum ökumenischen Gottesdienst im Sefarpark ein. Reformierte, Methodisten und Mitglieder der Heilsarmee sowie Katholiken trafen sich unter dem Motto „Fische im See“. Zum Beginn wurden die Kinder vom Pfarrer der methodistischen Kirche, Markus Schiess eingeladen, in zwei Booten Fische zu sammeln. Mit frohen Liedern wurden alle in Bewegung gebracht.

In der Predigt wurde aufgezeigt, dass nicht nur Jesus damals Jünger als Menschenfischer ruft, sondern auch heute. „Gott verfängt sich auch heute immer wieder in den Netzen des Alltags, wenn wir mit offenen Sinnen und weitem Herz durchs Leben gehen“, sagte die katholische Pfarreibeauftragte Stephanie Czernotta in ihrer Predigt. „So können auch wir einen grossen Fang machen, den Fang unseres Lebens.“ Im Gebet brachte Ruedi Odermatt von der Heilsarmee die Sorgen, Fragen und Nöte unserer Tage vor Gott. Der Gottesdienst endete mit dem Segen des reformierten Pfarrers, Christian Wermbter. Musikalisch begeisterten einmal mehr die Willi Brothers mit ihren schwungvollen Bläserklängen.
Die Kollekte für verfolgte Christen in Nigeria erbrachte den erfreulichen Betrag von Fr. 1‘273.55. Nach dem Gottesdienst gab es am Grill und beim vielseitigen und feinen Dessertbuffet noch viel Zeit zur Begegnung im idyllischen Sefarpark.